WYSIWYG Web Builder
Ina-Maria Enn
Ina-Maria Enn
Kurzvita
Ihre Leidenschaft für Bücher begann spätestens beim Lesen-Lernen. Schon mit zehn Jahren fand sie es geradezu gemein, dass sie in der Kinderbibliothek nur drei Bücher auf einmal ausleihen durfte, die reichten oft noch nicht mal für eine Woche.
Nach dem Abitur, einem Pädagogik-Fernstudium und einer mehr als zehnjährigen Tätigkeit als Lehrerin für Deutsch und Kunsterziehung sowie als Horterzieherin, erfüllte sie sich - inzwischen Mutter von vier Kindern - mit Mitte 30 einen lang gehegten Wunsch und studierte Russisch und Englisch an der Berliner Humboldt-Universität. Ihr Ziel, Belletristik zu übersetzen, fiel - wie das Diplom - leider den Turbulenzen der Wendezeit zum Opfer.
Durch die fehlende Anerkennung ihres DDR-Studienabschlusses sammelte sie in den letzten 20 Jahren Erfahrungen in sehr unterschiedlichen Tätigkeiten: von der Küchenhilfe bis zur Qualitätsmanagerin, von der Aushilfe bis zur Unternehmerin, von der Versicherung  bis zum Handwerksbetrieb. - Es war nicht immer leicht, aber immer interessant.
Copyright ©2013 by Irina Szarvasy, Mittenwald       Fotos: Gerhard Seidl, Mittenwald     Grafikdesign und Layout: Jeannette Szarvasy , Berlin    
Ina-Maria Enn lebt heute in Oberbayern zusammen mit ihrem Lebensgefährten, der leidenschaftlich gern in die Luft geht, ihrem schmusewütigen Riesenschnauzer,  der seine Joghurtbecher selbst aufräumt und der festen Überzeugung, dass Bairisch unbedingt als erste Fremdsprache in die deutschen Schulen gehört -
Es hilft ungemein,
nicht alles so furchtbar ernst zu nehmen - sich selbst eingeschlossen.

My Great Web page